Ehrenamt - allgemeine Infos

Sie haben ein bisschen Zeit zur Verfügung und möchten sich in dieser Zeit für einen guten Zweck engagieren? Dann ist ein Ehrenamt genau das Richtige für Sie. Beim Ehrenamt arbeiten Sie ohne Bezahlung in einem bestimmten zeitlichen Umfang, z.B. ein paar Stunden pro Woche, in einem Verein oder einer Organisation für einen guten Zweck.

Es gibt im Internet viele Seiten, wo Sie Informationen und Möglichkeiten des ehrenamtlichen Engagements finden. Hier stellen wir Ihnen ein paar vor, ohne Anspruch auf Vollständigkeit. Für weitere Ideen und Anregungen sind wir dankbar. Unter Ehrenamtsportale finden Sie Links zu Ehrenamtsportalen im Internet, bei denen Sie eine ehrenamtliche Tätigkeit in Ihrer Region finden können. Unter Ehrenamt nach Themen haben wir die Ehrenamtsmöglichkeiten zu verschiedenen Themen zusammengestellt, die uns spontan eingefallen sind. Im Unterschied zum Ehrenamt arbeiten Sie beim Freiwilligendienst meist ganztägig über einen bestimmten Zeitraum von ein paar Wochen bis zu einem Jahr in einem gemeinnützigen Projekt mit. Mehr dazu finden Sie unter dem Reiter Freiwilligendienste.

 

Qualifizierungs- und Fortbildungsmöglichkeiten sowie Beratung und Fachliteratur für ehrenamtlich Engagierte finden Sie z.B. unter Ehrenamt.de. Auch das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement bietet Seminare im Bereich Ehrenamt an.

 

Allgemeine Tipps zu Ihrem ehrenamtlichen Engagement finden Sie z.B. beim Wegweiser Bürgergesellschaft. Als Ehrenamtlicher können Sie auch beim Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement am Engagement-Mosaik teilnehmen und so Ihr ehrenamtliches Engagement sichtbar machen. Das Bundesnetzwerk Bürgerschaftliches Engagement veranstaltet auch jährlich eine Aktionswoche des bürgerschaftlichen Engagements, bei der Initiativen und Ehrenamtliche ihre Arbeit öffentlich machen und Gleichgesinnte treffen können.